no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Gasaustritt im Freien [ABC 2] Rimpar
Autor:Julian Koppenhöhl --- Veröffentlicht am: 24.01.2024

 Bericht:
Zu einem Gasaustritt wurde die Feuerwehr Estenfeld nach Rimpar alarmiert. Vor Ort unterstütze ein Trupp unter Atemschutz mit einem Gasmessgerät die Kräfte aus Rimpar. Nachdem in einer Baugrube Gas ausströmte wurde vorsorglich ein angrenzendes Mehrparteienhaus geräumt. Die 17 Bewohner wurden mit dem Estenfeld 11/1 ins Gerätehaus Rimpar gebracht und dort mit Heißgetränken versorgt.

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 18
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 24.01.2024 04:57
Zurück in der Wache: 24.01.2024 06:30
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 10/1 (KdoW)


Estenfeld 11/1 (MZF)


Estenfeld 40/1 (HLF 20)


Estenfeld 55/1 (GW-Logistik-1)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
KBI Land 3
Notarzt Würzburg
Polizei Wü-Land
Rettungsdienst Würzburg
Berufsfeuerwehr Würzburg
FFW Rimpar
KBM Land 3-2
Stadtwerke Gas
Alarmiert durch: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 1,5 Stunden

Der Bericht wurde 443 x gelesen!

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!