no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
VU B19, AS-Estenfeld/Kürnach -> Würzburg
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 24.01.2014

Bericht:
Mehrere Fahrzeuge kollidierten auf der B19 von der BAB A7 kommend Richtung Würzburg. Dabei wurden sieben Personen verletzt. 
Die Autos waren auf beiden Fahrspuren verteilt, sodass in Richtung Wü eine Vollsperrung entstand. 
Die Feuerwehren banden auslaufende Flüssigkeiten und reinigten die Fahrspur. Die Patienten wurden den Rettungswägen übergeben und in eine Wü Klinik gebracht. 
Bis das letzte Fahrzeug auf den Schleppern verladen war, leuchtete das Estenfeld 93/1 die E-Stelle aus, während der Rest abrückte. 


Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 13
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 24.01.2014 19:45
Zurück in der Wache: 24.01.2014 21:45
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 11/1 (MZF)


Estenfeld 40/2 (LF 16)


Estenfeld 63/1 (LIMA)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
MHD-Estenfeld (HvO)
ELRD Wü
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Schleife 101 (Polyma)
Einsatzdauer: 2

Der Bericht wurde 2124 x gelesen!
Neuigkeiten zum Event



Letzte Aktualisierung:21.9.2021!

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!