no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Große Ölspur Industriegebiet Kürnach/ST2260/B19
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 07.08.2013

Bericht:
Mittwoch auf Donnerstag Nacht wurde die FF Estenfeld nachalarmiert um den Kamerden der Nachbarwehr Künrach Unterstützung zu leisten.
Ein Speditions-LKW hatte sich auf der Autobahn den Tank aufgerissen, ist von dort aber noch über die B19, die Staatstraße 2260 bis in das Industriegebiet nach Kürnach gefahren. Dem entsprechend zog sich die Dieselspur.
Estenfeld half den Kameraden aus Kürnach und band die Spur mit Bindemittel ab.




Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 16
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 07.08.2013 23:15
Zurück in der Wache: 08.08.2013 00:50
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/2 (LF 16)


Estenfeld 11/1 (MZF)


Estenfeld 63/1 (LIMA)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
MHD-Estenfeld (HvO)
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Schleife 101 (Polyma)
Einsatzdauer: 1,5 Stunden

Der Bericht wurde 2759 x gelesen!

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!