no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Verkehrsunfall [TH 4, P-klemm], BAB7, AS-Estenfeld Richtung Kassel
Autor: --- Fotograf: A. Seitz --- Veröffentlicht am: 27.05.2024

 Bericht:
Im Autobahn-Zuständigkeitsbereich der FW Estenfeld kam es zu einem Verkehrsunfall mit LKW. Dabei war es unklar, ob Personen eingeklemmt wurden. Zur Unterstützung wurden daher die benachbarten Wehren mitalarmiert.
Vor Ort war ein LKW in den Graben gefahren, umgestürzt und auf der Seite zum liegen gekommen. Der Fahrer war nicht eingeklemmt und konnte rasch vom Rettungsdienst versorgt werden. Weitere Kräfte konnten daher die Alarmfahrt abbrechen.
Da der Tank leckgeschlagen war, musste er umgepumpt werden. Zusammen mit Kürnach und Unterpleichfeld wurde dies vorgenommen. Das Estenfelder 55/1 wurde mit einem leeren IBC nachgefordert - letztlich reichten aber die Fässer der Kürnacher Kameraden.
Da bis zur Bergung durch den Abschleppdienst nur noch Verkehrslenkungsmaßnahmen durchgeführt werden mussten, rückte die FW Estenfeld ab. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 15
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 27.05.2024 14:50
Zurück in der Wache: 27.05.2024 17:15
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 11/1 (MZF)


Estenfeld 40/1 (HLF 20)


Estenfeld 40/2 (LF 16)


Estenfeld 55/1 (GW-Logistik-1)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
FFW Kürnach
MHD-Estenfeld (HvO)
Notarzt Würzburg
Rettungsdienst Würzburg
Wü-Land 7 (ELRD)
Abschleppdienst
Autobahnpolizei Biebelried
FFW Güntersleben
FFW Hausen
FFW Unterpleichfeld
Alarmiert durch: Sirene und Funkmeldeempfänger
Bilder:               

Der Bericht wurde 662 x gelesen!

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!