no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Ausleuchten Unfallstelle [TH Beleuchtung], BAB 7, KM663, FR Kassel, nach tödlichem Verkehrsunfall
Autor:Julian Koppenhöhl --- Veröffentlicht am: 21.09.2021

 Bericht:
Zum dritten Einsatz an diesem Tag wurde die Feuerwehr Estenfeld auf Nachforderung der Autobahnpolizei und Feuerwehr Rottendorf zur Unterstützung alarmiert.
Nach einem tödlichen Verkehrsunfall musste zur Spurensicherung und Beweisaufnahme ca. 300 m Fahrbahn ausgeleuchtet werden.
Im Vorfeld kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Person und einem LKW. Die Person wurde dabei tödlich verletzt. Unter der großflächigen Beleuchtung durch das Lichtmastfahrzeug konnten Ermittlungen der Polizei und Sachverständigen durchgeführt werden, sowie die Fahrbahn gereinigt werden.

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 2
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 21.09.2021 22:07
Zurück in der Wache: 22.09.2021 02:30
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 63/1 (LIMA)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): Autobahnmeisterei
FFW Estenfeld
Autobahnpolizei Biebelried
FFW Rottendorf
Kriminalpolizei
Sachverständiger/in
Alarmiert durch: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 4,5 Stunden

Der Bericht wurde 553 x gelesen!
Neuigkeiten zum Event



Letzte Aktualisierung:21.9.2021!

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!