no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Verkehrsunfall zwischen Estenfeld und Maidbronn
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 21.06.2008

Bericht:
Verkehrsunfall zwischen Estenfeld und Maidbronn
Gegen 5:45Uhr wurde Estenfeld mit Funkmeldeempfänger zu einem Verkehrsunfall alarmiert. "PKW auf Dach, Person eingeklemmt!", lautete die Alarmdurchsage.
Kurz darauf rückten das LF16 und das TLF16 zur Unfallstelle aus.
Ein BMW war von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum gefahren, hat diesen dabei komplett entwurzelt und hatte sich anschließend Überschlagen. Das Fahrzeug lag mit dem Dach im Straßengraben. Der Rettungsdienst hatte die Person beim Eintreffen der Feuerwehr bereits aus dem PKW befreit und zur Erstversorgung mit einem Notarzt in den Rettungswagen gebracht.
Nachdem die Polizei die Unfallstelle frei gegeben hatte, wurde für das Aufrichten des Fahrzeuges und das Beladen auf den herbeigerufenen Abschleppwagen, die Fahrbahnen komplett gesperrt.
Der ausgelaufenen Treibstoff wurde gebunden.
Wie durch ein Wunder blieb der Fahrer, bis auf einen Schock unverletzt und konnte noch an der Unfallstelle den gerufenen Angehörigen übergeben werden.


Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 12
Alarmiert um:
Zurück in der Wache:
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/2 (LF 16)


TLF 16 (21/1)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
Notfallseelsorger
Abschleppdienst
Notarzt Würzburg
Rettungshubschrauber (Christoph 18)
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Einsatzdauer: 1 Stunde
Bilder:         

Der Bericht wurde 4424 x gelesen!

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!