no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Brand bei einer Firma in Rimpar
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 23.05.2008

Bericht:
Brand bei einer Firma in Rimpar

Um 8:38Uhr wurde Estenfeld mit Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert. „Meterhohe Flammen, In Rimpar, bei Firma XXXXX“ lautete das Alarmstichwort.

Kurze Zeit später, machte sich Estenfeld auf den Weg. Schon während der Anfahrt konnte eine Rauchwolke und Flammen am Horizont gesehen werden.

An der Einsatzstelle stellte sich folgende Lage heraus: Was als angemeldetes kleines Feuer auf dem Betriebsgelände begann, endete in einem unkontrollierten Brand. Es war ein Haufen Holzabfälle, Grüngut etc welcher im Vollbrand stand. Die Hecke die an der Ablagefläche angrenzte war teilweise schon abgebrannt.

Die Feuerwehren begannen einen Frontalangriff mit 3 Rohren. Ebenfalls wurde ein Rohr ausserhalb des Grundstücks in betriebgenommen und den brennenden Haufen von mehreren Seiten abzulöschen. Die Feuerwehr Estenfeld speiste den Tankinhalt ihres LF16 und TLF16 in ein LF16 der Feuerwehr Rimpar. Zeitgleich wurde ein Gemeindefahrzeug organisiert, dass mit knapp 6000 Litern ursprünglich als Kanalspülwagen genutzt wird.

Als nun beide Fahrzeuge der Estenfelder leer gepumpt waren, verließen diese die Einsatzstelle und befüllten am Gerätehaus der Feuerwehr Rimpar neu.

Die Feuerwehr Estenfeld meldete sich gegen 10:00Uhr Einsatzbereit zurück.



Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 12
Alarmiert um:
Zurück in der Wache:
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/2 (LF 16)


TLF 16 (21/1)


MZF (alt)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
Straßenmeisterei Würzburg
Notfallseelsorger
Abschleppdienst
Notarzt Würzburg
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Sirene
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Bilder:               

Der Bericht wurde 3774 x gelesen!
Neuigkeiten rund um das Event:



Alles Infos finden Sie hier!
Ab sofort auch in Estenfeld:



Hier erfahren Sie mehr zur Teststrecke.

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!