no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Umgestürzter LKW
Autor:Konrad Hasch --- Veröffentlicht am: 13.07.2007

Bericht:
Lkw beim Entladen fast umgestürzt

Am Freitagmittag, 13.7. kam es im Industriegebiet Lengfeld zu einem Verladeunfall.
Der Fahrer eines mit Dachziegeln beladenen Lastzuges fuhr in eine Parkbucht am Handelshof, an der Verbindungsstraße zwischen Estenfeld und Lengfeld. Dort war er gerade dabei, mit dem bordeigenen Kran des Zugfahrzeuges Ladung von dem Anhänger auf die Ladefläche des Maschinenwagens zu heben, als die rechte Stütze in dem aufgeweichten Bankett einsank. Als der Lkw zu kippen drohte, sprang der Fahrer von seinem Kransitz, um sich in Sicherheit zu bringen. Dabei verstauchte er sich den linken Fuß.
Die Leitplanke und der Anhänger verhinderten, dass der Lkw umstürzte. Zur Sicherung des Lkws und um ausgelaufenen Dieselkraftstoff abzubinden wurde die Feuerwehr aus Lengfeld und Estenfeld angefordert. Mit Hilfe eines Autokrans und weiterem Spezialgerät wurde der Lkw geborgen. Die Verbindungsstraße musste wegen der Bergungsarbeiten für zweieinhalb Stunden gesperrt werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden an dem Fahrzeug in Höhe von 10.000 Euro.


Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 0
Alarmiert um:
Zurück in der Wache:
Ausgerückte Kräfte (Gesamt):

Der Bericht wurde 1657 x gelesen!
WICHTIGE NEUIGKEITEN rund um das Event:



Alles was ihr Wissen müsst, rund um unser Jubiläum, findet ihr hier!

Den übersichtlichen Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Jul
6
Der nächste Termin
Ausbildungsabend, aktive Mannschaft
ist am 06.07.2020 um 19:30

Es sind 49 Termine als neu gekennzeichnet!

Facebook

Folgen sie uns auf Facebook: Hier erhalten sie Eilmeldungen, und hochaktuelle Kurzinfos zu derzeit stattfindenen Einsätzen sowie vieles mehr!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Aktuelles Wetter

für Estenfeld

Digitalfunk

Das Zertifikat zur Vorlage bei den Kdt. kann über den nachfolgenden Web-Adresse erworben werden: www.baylern.de

Aufrufe dieser Homepage

Besucherzaehler