no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Privater Rauchwarnmelder [B BMA], Wilhelm-Hoegner-Straße
Autor:Julian Koppenhöhl --- Veröffentlicht am: 05.01.2022

 Bericht:
Ein ausgelöster Rauchwarnmelder war Grund für einen Einsatz der Feuerwehr.
Da Klopfzeichen und Rufe erfolglos waren, entschied die Feuerwehr in Absprache mit der Polizei, die Wohnungstüre „gewaltsam“ zu öffnen.
Nach der Öffnung ergab die Erkundung, dass ein technischer Defekt Ursache für die Auslösung war.
Die beschädigte Türzarge wurde durch die Einsatzkräfte provisorisch repariert, ein neuer Schließzylinder eingebaut und der Schlüssel anschließend an die Polizei übergeben.

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 18
Einsatzart: Brand
Alarmiert um: 05.01.2022 22:50
Zurück in der Wache: 05.01.2022 23:50
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 10/1 (KdoW)


Estenfeld 40/1 (HLF 20)


Estenfeld 40/2 (LF 16)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
Presse/Reporter/Journalist
Rettungsdienst Würzburg
KBM Land 1/5
Alarmiert durch: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 1 Stunde
Bilder:      

Der Bericht wurde 890 x gelesen!

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!

Informationen zur Veranstaltung


Letzte Aktualisierung:21.9.2021!