no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Brand (unkontrolliert) Gasgrill an Wohnhaus [B 3], Wilhelm-Hoegner-Straße
Autor:Öffentlichkeitsarbeit --- Veröffentlicht am: 07.07.2021

 Bericht:
Vermutlich ein technischer Defekt verursachte eine Verpuffung und setzte so einen Grill in Flammen. Durch die Hitze schmolz der Zuleitungensschlauch am Druckminderer, wodurch Gas weiter ausströmte.

Bei Eintreffen der Feuerwehr waren die Flammen bereits durch Laienlöschversuche mit Pulverlöschern bekämpft, jedoch bließ die Gasflasche weiter ab. Diese wurde durch Einsatzkräfte verschlossen und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Löschmaßnahmen durch die Feuerwehr waren nicht von Nöten.
Der durch die Verpuffung verletzte Grillbesitzer wurde nach Erstversorgung durch die Feuerwehr dem Rettungsdienst überstellt. Nach Rücksprache mit der Polizei und dem Einsatzleiter Rettungsdienst rückte die Feuerwehr wieder ab.


Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 15
Einsatzart: Brand
Alarmiert um: 07.07.2021 19:36
Zurück in der Wache: 07.07.2021 20:10
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 10/1 (KdoW)


Estenfeld 40/1 (HLF 20)


Estenfeld 40/2 (LF 16)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
FFW Kürnach
Polizei Wü-Land
Rettungsdienst Würzburg
Wü-Land 7 (ELRD)
Alarmiert durch: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 30 Minuten
Bilder:   

Der Bericht wurde 1236 x gelesen!
Neuigkeiten zum Event



Letzte Aktualisierung:21.9.2021!

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!