no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
A7, Kleinlastwagen brennt in Parkplatz
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 28.03.2014

Bericht:
Gegen halb zwei Uhr Frühs wurde die FF Estenfeld auf die Autobahn BAB A7 gerufen. Dort solle, kurz nach der AS-Bergtheim in Richtung Ulm auf einem Parkplatz ein größerer PKW zu brennen beginnen.
Auf Anfahrt wurde die Lage präzisiert.
Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle nahm der erste Angriffstrupp von Estenfeld sofort den Schnellangriff mit der Schaupistole vor. Die anderen Feuerwehren (Unterpleichfeld und Rimpar) stellten ebenfalls je einen Angriffstrupp mit Wasserschnellangriff und die FF Kürnach eine Trupp mit Schaummittel zur Absicherung des schon arbeitenden Estenfelder Trupps bereit.
Als die ersten offenen Flammen bekämpft waren, die Brandstellen mit Schaummittel benetzt waren und geklärt war, dass niemand zusätzlich verletzt ist (der Fahrer wurde mit Verbrennungen an beiden Händen in Klinikum nach Würzburg gebracht), kletterte der Angriffstrupp aus Estenfeld in den LKW über die Ladebordwand mittels Leiter hinein. Dort wurde die Ladung (mehrere Reifen) ebenfalls abgelöscht und mit Schaum geflutet.
Die FF Kürnach kontrollierte mehrfach mit der WBK den LKW auf Glutnester und Temperatur.

Nachdem entgültig 'Feuer aus' durch den AS-Trupp Estenfeld gegeben wurde bauten die Kräfte wieder alles an Material ab und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.


Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 14
Einsatzart: Brand
Alarmiert um: 28.03.2014 01:04
Zurück in der Wache: 28.03.2014 02:47
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/2 (LF 16)


TLF 16 (21/1)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
MHD-Estenfeld (HvO)
Notarzt Würzburg
FFW Unterpleichfeld
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Schleife 101 (Polyma)
Einsatzdauer: 1,5 Stunden

Der Bericht wurde 2156 x gelesen!
Neuigkeiten zum Event



Letzte Aktualisierung:21.9.2021!

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!