no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Türe Öffnen (schnell), Konrad-Adenauer-Str.
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 19.02.2014

Bericht:
"Hilflose Person in Wohnung" lautete das Alarmstichwort als die FF Estenfeld alarmiert wurde. An der Wohnungstüre wurde zunächst laut geklopft und begonnen das Sperrwerkzeug vorzunehmen. Beim Ansetzen an den Schließzylinder öffnete die Person von innen eigenständig die Wohnung. Sie konnte so dem Rettungsdienst sofort übergeben werden. Die FF Estenfeld rückte nach Abspreche mit der anwesenden Polizeistreife wieder ab.

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 5
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 19.02.2014 10:34
Zurück in der Wache: 19.02.2014 11:00
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/2 (LF 16)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Schleife 101 (Polyma)
Sirene
Einsatzdauer: 30 Minuten

Der Bericht wurde 2127 x gelesen!
Neuigkeiten zum Event



Letzte Aktualisierung:21.9.2021!

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!