no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
VU, A7, LKW in Leitplanke
Autor:Konrad --- Veröffentlicht am: 25.02.2013

Bericht:
Um 15 Uhr ertönten über dem verschneiten Estenfeld die Sirenen.

Auf der A7 in Richtung Ulm (KM 668) soll ein VU mit einem LKW geschehen sein und größere Mengen Diesel würden auslaufen - so die Meldung der ILS Würzburg.

Lagebild: Ein LKW war von der Fahrbahn abgekommen und walzte rund 50 Meter Seitenleitplanke nieder, wobei der Tank an mehreren Stellen aufgerissen wurde. Gut 300 Liter Diesel traten so vor dem Eintreffen der FW Estenfeld bereits aus. Ebenso lagen Trümmer im Graben und alle Reifen des Aufliegers waren geplatzt.

Unverzüglich wurde begonnen mit Keilen und Planen die Öffnungen provisorisch zu verschließen um weiteres Auslaufen zu verhindern. Mulden fingen unterdessen den Dieseltreibstoff auf. Mit einer Handpumpe wurde der Restinhalt des Tanks erst in Eimer und anschließend in ein großes Fass der Estenfelder Feuerwehr umgepumpt.
Die Autobahnmeisterei stellte ein Verkehrsleitsytem und Beschilderungen zur Absicherung auf. Die mit Diesel verunreinigte Fahrbahn wurde durch die FF Estenfeld ebenfalls gereinigt und anschließend die Einsatzstelle der Polizei übergegeben. Es bildete sich ein Rückstau bis zur AS-Estenfeld. 






>> Die Feuerwehr Estenfeld auf Facebook. Jetzt %47% und 'gefällt mir' drücken!!! <<





Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 13
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 25.02.2013 15:01
Zurück in der Wache: 25.02.2013 17:15
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/2 (LF 16)


TLF 16 (21/1)


Estenfeld 11/1 (MZF)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
Rettungsdienst KT
Autobahnmeisterei
Alarmiert durch: Schleife 106 (Kleinalarm)
Schleife 077 (Gesamtalarm)
Schleife 101 (Polyma)
Sirene
Einsatzdauer: 2,25 Stunden
Bilder:                   

Der Bericht wurde 5106 x gelesen!

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!