no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
Gasaustritt [ABC Gefahrstoffaustritt], Wachtelberg, Kürnach
Autor:Konrad Hasch --- Veröffentlicht am: 28.09.2019

 Bericht:
An einer im freien stehenden Gasflaschenbatterie war ein deutliches Zisch-Geräuch wahrnehmbar.
Die alarmierten Kräfte aus Kürnach und Estenfeld stellten nach Erkundung unter Atemschutz fest, dass es sich um Stickstoff (UN-Nummer 1066) handelte. Somit war keine akute Gefahr vorhanden. In Folge wurde eine Flasche der Batterie abgedreht und das zischen höhte auf. Die Kameraden aus Kürnach blieben bis zum Eintreffen des Betreibers an der Einsatzstelle, während Estenfeld geschlossen einrücken konnte.

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 18
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 28.09.2019 14:44
Zurück in der Wache: 28.09.2019 15:30
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 40/1 (HLF 20)


Estenfeld 40/2 (LF 16)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
FFW Kürnach
KBI Land 3
KBM Land 3-3
Polizei Wü-Land
Rettungsdienst Würzburg
Wü-Land 7 (ELRD)
Alarmiert durch: Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 45 Minuten

Der Bericht wurde 329 x gelesen!

Dez
9
Der nächste Termin
Feuerwehrsport
ist am 09.12.2019 um 20:00

Es sind 6 Termine als neu gekennzeichnet!

Den übersichtlichen Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Facebook

Folgen sie uns auf Facebook: Hier erhalten sie Eilmeldungen, und hochaktuelle Kurzinfos zu derzeit stattfindenen Einsätzen sowie vieles mehr!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Aktuelles Wetter

für Estenfeld

Digitalfunk

Das Zertifikat zur Vorlage bei den Kdt. kann über den nachfolgenden Web-Adresse erworben werden: www.baylern.de

Galerie

Stöbern sie durch unsere große Bildergalerie

Aufrufe dieser Homepage

Besucherzaehler