no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
no-img
CO-Gasaustritt Mehrfamilienhaus, Semmelstraßr, Kürnach
Autor:Konrad Hasch --- Veröffentlicht am: 14.02.2018

 Bericht:
Zwei schwerverletzte Kinder, ein verletzter Erwachsener und über zehn leichtverletze Personen sind die Folge eines unklaren CO-Gasausstritts in Kürnach.
Die Jugendlichen wurden nach Erstversorgung durch zwei Rettungshubschrauber nach Wiesbaden in eine Überdruckkammer geflogen.

- Weiterer Bericht in Kürze -

Details:
Anzahl Einsatzkräfte Estenfeld: 14
Einsatzart: Technische Hilfe
Alarmiert um: 14.02.2018 08:39
Zurück in der Wache: 14.02.2018 10:30
Fahrzeuge (FFW-Estenfeld):
Estenfeld 11/1 (MZF)


Estenfeld 40/1 (HLF 20)


Estenfeld 40/2 (LF 16)


Ausgerückte Kräfte (Gesamt): FFW Estenfeld
FFW Kürnach
KBI Land 3
KBM Land 3-3
Notarzt Würzburg
Polizei Wü-Land
Rettungsdienst Würzburg
Rettungshubschrauber (Christoph 18)
Wü-Land 7 (ELRD)
Berufsfeuerwehr Würzburg
KBR Land 1
Stadtwerke Gas
Rettungshubschrauber (Christoph 2 Frankfurt)
SEG-Transport Rettungsdienst
Alarmiert durch: Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzdauer: 2,5 Stunden
Bilder:            

Der Bericht wurde 2323 x gelesen!

Nov
18
Der nächste Termin
Ausbildungsabend, aktive Mannschaft
ist am 18.11.2019 um 19:30

Es sind 7 Termine als neu gekennzeichnet!

Den übersichtlichen Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Facebook

Folgen sie uns auf Facebook: Hier erhalten sie Eilmeldungen, und hochaktuelle Kurzinfos zu derzeit stattfindenen Einsätzen sowie vieles mehr!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Aktuelles Wetter

für Estenfeld

Digitalfunk

Das Zertifikat zur Vorlage bei den Kdt. kann über den nachfolgenden Web-Adresse erworben werden: www.baylern.de

Galerie

Stöbern sie durch unsere große Bildergalerie

Aufrufe dieser Homepage

Besucherzaehler