Was tun wenn`s brennt!?

  1. Verlassen Sie sofort den Raum in welchem das Feuer ausgebrochen ist.
  2. Bringen Sie sich und andere Personen in Sicherheit.
  3. Schließen Sie die Zimmertüre.
  4. Rufen Sie die FEUERWEHR. Notruf: 112
  5. Verlasen Sie umgehend die Wohnung. Schließen UNBEDINGT die Wohungstür. Dadurch bleibt das Treppenhaus rauchfrei und damit als Rettungsweg erhalten!
  6. Verständigen Sie andere Bewohner des Hauses.
  7. Falls ein Verlassen der Wohnung nicht möglich ist, machen Sie sich an einem Fenster bemerkbar.
  8. Erklären Sie den eintreffenden Einsatzkräften, wo der Brandraum ist. Gibt es besondere Gefahren? Gibt es gefährdete Personen?

Wie schnell sich Feuer ausbreiten kann, zeigt folgendes Videos des "National Institute of Standards and Technology".

Es zeigt deutlich, mit welcher enormen Wirkung die Hitzestrahlung eines brennenden Gegenstandes weitere Gegenstände in Brand setzt, ohne dass eine direkte Flammeneinwirkung stattfindet.

 

 

 

In unserem Jahresplan findest du allen Termine zu Ausbildungen und Verantstaltungen.
Die PDF hier öffnen und einfach downloaden.

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Es ist kein Termin geplant!

Informationen zur Veranstaltung


Letzte Aktualisierung:21.9.2021!