Schaumrohre

Schaumrohre sind Armaturen der Feuerwehr zum Ausbringen von Löschschaum. Für die verschiedenen Einsatzsituationen gibt es unterschiedliche Arten von Schaumrohren. Schwerschaumrohre und Mittelschaumrohre, zusätzlich auch Kombischaumrohre, die beide Varianten in sich vereinigen. Im Schaumrohr wird das Wasser-Löschmittel-Gemisch aus dem Zumischer oder direkt von der Pumpe mit Luft versetzt und in Form eines Strahls ausgeworfen.

Der Löschschaum haftet je nach Mischung (Wasser/Schaumverhältnis) am den besprühten Gegenständen. Hier entfaltet der Schaum seine gesamte Wirkung: Durch das Anhaften an der Oberfläche wirkt dieser erstickend gegenüber den Flammen und schirmt das Material vor Sauerstoff ab. Der Schaum wirkt kühlend und reduziert die Temperatur und somit wird der Flammpunkt herunter gesetzt.

Neuigkeiten rund um das Event:



Alles Infos finden Sie hier!
Ab sofort auch in Estenfeld:



Hier erfahren Sie mehr zur Teststrecke.

Unseren Jahres(ausbildungs)plan mit allen Termine als PDF hier öffnen und downloaden.

Es ist kein Termin geplant!

Facebook


Wir freuen uns, wenn Sie uns auch auf Facebook folgen!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!